Manöver der Bundeswehr


Das 5./Artilleribataillon 131 führt im Zeitraum 26.09.22 bis einschließlich 29.09.22 eine Erkundung im Landkreis Tirschenreuth, unter anderem auch im Bereich des Marktes Mähring, durch. Die Soldaten bewegen sich nicht nur auf befestigten Straßen und Waldwegen.


Angaben zu Teilnehmern und Fahrzeugen: ca. 15 Soldaten, 3 x Wolf


Mögliche Manöverschäden sind über den Markt Mähring, Großkonreuth 24, 95695 Mähring, beim Bundeswehr-Dienstleistungszentrum Amberg, Kümmersbrucker Str. 1, 92224 Amberg, anzumelden.

65 Ansichten